Projektbeschreibung

Projekt
beschreibung

Das kooperative F&E Projekt zielt auf die Entwicklung einer Plattform zur effizienten und schnelleren unternehmens-übergreifenden Vergabe und Abwicklung von Aufträgen ab. Die Plattform soll eine zentrale Komponente für die Flexibilisierung der Produktion sein und die Agilität und Effizienz der produzierenden Industrie durch stärkere Kooperation ermöglichen.

Folgende 3 Kerntechnologien sollen in der
Laufzeit von 2 Jahren für die Plattformarchitektur entwickelt werden: 

Icon1MATCH MAKING
Die passenden Anlagen
sowie das passende Dienstleistungsangebot für zu vergebende Aufträge
werden dezentral ermittelt.

Icon3MULTI PARTY COMPUTATION
Auftraggeber und -nehmer werden bis zum
tatsächlichen Zustandekommen eines
Geschäftes unterstützt. Dies passiert ohne
Daten leichtfertig offen zu legen oder
Geschäftsgeheimnisse preis zu geben durch
die Gewährleistung eines sicheren und
anonymen Auktionsservices

Icon2BLOCKCHAIN
Durch die Integration von Blockchain
Technologien wird die Nachvollziehbarkeit
und die erforderliche Transparenz für
die Akzeptanz der Nutzung des
Auktionsservice sicherstellt.